Duitstalige verhalen

Sex In Winkel

Geplaatst door Luna van Thuis.nl. Klik hier voor haar profiel.

Es ist ein kalter Wintertag waehrend ich durch die Geschaefte in der Drontener Innenstadt laufe.

Meine Gedanken kreisen sich darum was ich meinem liebling zu Weihnachten kaufen koennte.

Es ist nicht einfach etwas fuer einen mann zu finden den man liebt.

Ich bleib vor einem Schaufenster stehn.Da haengt ein schoenes rotes Kleid aus Seide.

Ich beobachte es eine Weile.

Dann gehe ich in das Geschaeft und schaue mir das Kleid aus der Naehe an.

So schoen glitzernd.

Lees meer

Eine heisse ueberraschung

Geplaatst door Luna van Thuis.nl. Klik hier voor haar profiel.

Es ist schoen sonnig warm draussen ,ein jeder geniesst davon nur ich nicht.

Ich sitze alleine im Garten und langweile mich.Meine Haut ist durch die Sonne gebraeunt.

Ich schaue in die Wolken und warte bis der Tag vergeht.

Mann ist mir langweilig.

Was kann ich machen?

Na gut dann tele ich einbisschen.

Hmm wen rufe ich an??

grins…..Ich weiss wen..haha..

“Hey Darling wie geht es dir?”

“Luna Schatz.Dich wollte ich auch gerade anrufen.Suesse was hast du fuer heute geplant?”

Lees meer

Wix dich

Geplaatst door Luna van Thuis.nl. Klik hier voor haar profiel.

Mmmmmmmmh du liegst nackt auf deinem Bett und beginnst zaehrtlich deinen geilen körper zu streicheln.

Uhhm deine Hand wandert von deinem Hals runter zu deiner Brustbeharten Brust zwierbel an deiner eigenen brustwarze und stöhn ja dein körper prickelt vor erregung las deine ganze lust raus…

Mmmmmhhh

Fang an deinen geilen schwanz mit 3 fingern hart zu wixen ja wix dich.. mmmmmmmhh

Lehn deinen kopf zurueck un genieße es

Spuerst du wie geil du wirst?

Lees meer

Ein geiler Tag

Geplaatst door Luna van Thuis.nl. Klik hier voor haar profiel.

Es war an einem schoenen Sommertag als ich mit dem Bus in die Stadt fuhr.Meine langen dunklen roten gefaerbten Haare fliegen durch die sanfte Briese des Windes.

Ich trage ein kurzes schwarzes Kleid mit passenden High Heels.

Fuehl mich sehr gut und bin mit meinen Gedanken woanders.

Dring…..dring…

Mein Handy klingelt.

“Ja hallo?”

“Hi Luna wie geht es dir?was machst du?”

“Ah hi Thomas, Mir geht es gut danke und dir?Ich bin in der Stadt.”

Lees meer